TownVillage Care

Pflegebedürftige Menschen werden so lange wie möglich in ihren privaten Wohnungen gepflegt und betreut. Wo intensivere Pflege nötig wird, bieten wir teilstationäre Betreuung an. Es wird grosser Wert auf eine achtsame Pflege gelegt, worin die Würde der älteren Menschen zur Geltung kommt.

Leistungen Spitex

Pflege und Betreuung durch Fachpersonal stehen Bewohnern des TownVillage und Nachbarn aus dem nahen Quartier zur Verfügung.

  • Grund- und Behandlungspflege wie Unterstützung bei der Körperpflege, beim Aufstehen, Ankleiden, zu Bett gehen, Lagerung und Mobilisation, Wundversorgung, Medikamentenabgabe
  • Individuelle Beratung und Anleitung der Bewohner und deren Angehörigen zu Fragen der Pflege und Betreuung, der Prävention und Förderung, sowie von Hilfsmitteln.
  • Psychiatrische und psychogeriatrische Pflege nach Absprache.
  • Palliative Pflege und Begleitung rund um die Uhr von Sterbenden und deren Angehörige
  • Notfallpikett für pflegerische Notfälle
  • Hauswirtschaftliche Leistungen: Unterstützung in üblichen und regelmässigen Hausarbeiten
  • Notfallbett für Tages- und Nachtbetreuung in der Wohnung des Tagesbetreuungs-Angebotes

Die Leistungen basieren auf einer ärztlichen Bedarfsabklärung und werden teilweise von der Krankenkasse bezahlt.

Care-In – Als Tagesgast mitten im TownVillage

Das Tagesbetreuungs-Angebot steht intern und extern wohnenden Menschen zur Verfügung. Es befindet sich in einer ge­räumigen Wohnung im ersten Stockwerk des „TownVillage Mitte“ mit An­bindung an die grosse Terrasse und mitten im Geschehen. Es bietet Gästen von 7.00 – 22.00 (andere Zeiten nach Absprachen) eine Tagesstruktur mit individueller Pflege und Betreuung. Das Angebot ist für Menschen, die Gemeinschaft mit anderen suchen, die aus gesundheitlichen Gründen Unterstützung im Alltag brauchen oder zur Entlastung der Ange­hörigen. Wir legen grossen Wert auf eine hohe Flexibilität in der Zeitge­staltung wie auch in der Betreuungsform und nötigen Pflegeleistungen. Der Tagesablauf wird gemeinsam mit den Gästen geplant. Nach Absprache ist eine 24-Stundenbetreuung möglich.

Weitere Dienstleistungen des TownVillage Care

  • Prävention und Beratung zum Thema Alter
  • Koordinations- und Supportleistungen (z.B. Verlegung / Case Management)
  • Fahrdienst mit Rollstuhlauto
  • Sicherheit durch eine Notruf-Uhr

Diese Leistungen werden nicht, oder nur zum Teil, von der Krankenkasse übernommen.