Visionstag TownVillage

Sonntag, 24. November 2019, 13.00 – 17.00 Uhr
in der Parkarena, Barbara-Reinhart-Strasse 24, Winterthur

Ein Infoanlass mit aktuellen News aus dem TownVillage Projekt und detaillierten Informationen, wie du mit deinem Engagement Teil der Vision wirst und das TownVillage mitgestalten kannst. Nur gemeinsam werden wir die Vision vom TownVillage zum Leben erwecken. Herzlich eingeladen sind Interessierte, freiwillige Mitarbeiter, Bewohner, Mitarbeiter der Quellenhofstiftung und Fachleute, die an einer Anstellung interessiert sind oder ihre Fachkompetenzen auf freiwilliger Basis einbringen möchten.

Workshops

Du hast die Wahl aus verschiedenen Workshops zwei nach deinem Interesse zu besuchen.

TownVillage Care

    mit Christa Ryter und Ruedi Scherrer

Pflegebedürftige Menschen werden so lange wie möglich in ihren privaten Wohnungen gepflegt und betreut. Wo intensivere Pflege nötig wird, bieten wir teilstationäre Betreuung an. Es wird grosser Wert auf eine achtsame Pflege gelegt, worin die Würde der älteren Menschen zur Geltung kommt. Einblick in den Betrieb der TownVillage Spitex und des TownVillage Care-In (Tageswohnen).

Gesundheitszentrum

    mit Joe Leemann

Mitarbeiter des Gesundheitszentrum fördern Menschen in allen Lebensphasen in einem ganzheitlichen gesunden Lebensstil. Gesundheit wird als individueller Prozess gesehen mit einer achtsamen Beziehung zu sich selber, zu Gott und zum Mitmenschen. Im Fokus stehen eigene Kompetenzen und Ressourcen. Dabei wird Wert auf ein sinnvolles Zusammenspiel von Schul- und Komplementärmedizin gelegt. Mögliche Angebote sind: Physiotherapi, Ergotherapie, Podologie, Coiffeuer, PsychiaterIn, Massage etc.
Der Workshop richtet sich an Interessierte und Fachleute, die auf selbständiger Basis eine Praxis betreiben wollen.

24/7-Rezeption und freiwillige Mitarbeit im TownVillage

    mit Susanne Gysin

Neben der Nachbarschaftshilfe braucht es Menschen aus dem TownVillage-Umfeld, welche die Vision mittragen und bereit sind, Zeit und Lebenserfahrung zu verschenken und anderen Menschen einfühlsam zur Seite zu stehen oder praktisch anzupacken. Mögliche Aufgaben sind: Fahrdienste, Botengänge, Einkäufe, Begleitung von Menschen in herausfordernden Situationen, Montagen und Reparaturen, PC-Support etc.Ein wichtiger Aufgabenbereich ist die 24/7-Rezeption. Sie ist das Tor zum TownVillage sowie die Drehscheibe der Quellenhof-Stiftung und Kirche, die niemals schläft. Sie begrüsst Gäste herzlich, ist Anlaufstelle des Areals für Gespräche, Anliegen, Anmeldungen sowie Auskünfte und nimmt den Notruf entgegen. Falls nötig übernimmt sie Triagen.Zusätzlich werden mindestens 2 Workshops aus dem GvC-Umfeld aus den topp aktuellen Entwicklungen zum TownVillage-Projekt angeboten. (Details folgen später).

Programm

Ablauf 
13.00 UhrPlenum
Gemeinsam tauchen wir ein in die Vision des TownVillage, aktuellen Informationen zum Projektstand und geplanten Angeboten.
14.00 UhrWorkshop 1
15.00 UhrPause mit Zvieri
15.30 UhrWorkshop 2
16.30 UhrPlenum
Ausblick auf die weiteren Milensteine, dein „next Step“

Kontakt

Quellenhof Stiftung, TownVillage
Barbara-Reinhart-Strasse 20
8404 Winterthur
TownVillage@qhs.ch

Telefon Susanne Gysin: 052 245 13 48